Import Zollschulung für Einsteiger

Welche Zollverfahren müssen wann angewendet werden? Was ist bei der Einfuhr zu beachten? Es werden hier die verschiedenen Einfuhrverfahren vorgestellt. Ferner werden Fragen zu Eingangsabgaben, Sicherheiten und Bürgschaften beantwortet. Beim besonderen Zollverkehr werden die Themen Wiederausfuhrfristen, Zollager und deren Entnahmen präsentiert.

Schulungsinhalte

  • Abfertigung zum freien Verkehr
  • Aktive Veredelung
  • Arbeitsund Organisationsanweisungen
  • -Aufschübe und Sicherheiten
  • Fiskalverzollung
  • Pflichten des Einführers
  • Rückware
  • Summarische Anmeldung
  • Vorrübergehende Verwendung
  • Wiedereinfuhr nach passiver Veredelung
  • Zolllager

Teilnehmerkreis:

Neu-/Quereinsteiger aus den Bereichen Industrie im Bereich Lagerhaltung und Wareneingang international. Für den Wareneingang ist ein immens wichtiger Bestandteil die Kenntnis von Zollverschlüssen, Freigaben durch die Zollbehörden und Lagerverfahren. Für Speditionsmitarbeiter ohne Berufserfahrung.

Beschreibung und Seminarenmeldung runterladen

Seminartermine

Termine für öffentliche Seminare werden hier angezeigt. Inhouse-Seminare können Sie individuell mit uns abstimmen.

Es gibt derzeit keine anstehenden seminartermine.