Verwaltung und Hundequartier Rüsselsheim

Die 3 Sprengstoffspürhunde Xena, Wotan und Acron sind an 6 bis 7 Tagen die Woche an deut­schen Flughäfen für Sie im Einsatz. Es gibt kein tech­ni­sches Gerät auf die­sem Planeten, das auch nur annä­hernd an die Leistung einer Hundenase her­an­kommt. Deshalb ist es nicht ver­wun­der­lich, dass die EU Sprengstoffspürhunde als offi­zi­el­les Mittel zur Erkennung von Sprengstoffen zuge­las­sen hat.

Damit unse­re Sprengstoffspürhunde gut gepflegt und trai­niert wer­den kön­nen, hat First Class Zollservice einen neu­en Standort ein­ge­rich­tet:

Ab sofort resi­die­ren unse­re top trai­nier­ten Vierbeiner Acron, Xena, Max und Wotan in einem 800m2 Areal – An den Weiden 118 – in 65428 Rüsselsheim.

Das Grundstück liegt an der wun­der­schö­nen Horlache, einem natur­na­hen Erholungsraum für Mensch und Tier. Durch die direk­te Anbindung zum Wald bie­tet das Grundstück inklu­si­ve Umfeld ein tol­les Trainingsgelände für unse­re Sprengstoffspürhunde und Hundeführer.

Das neue Hundequartier ist mit den moder­nen Bromet Nato Hundezwingern aus­ge­stat­tet. Die Zwinger haben einen erhöh­ten Aufbau, der für eine gute Unter-Belüftung sorgt. Dadurch wer­den unse­re Hunde auch in hei­ßen Sommertagen mit aus­rei­chen­der Luftzirkulation ver­sorgt. Jeder Bromet Nato Zwinger ist 10m2 groß und bie­tet unse­ren Sprengstoffspürhunden aus­rei­chend Platz zum Verweilen.

Um Ihre Sprengstofferkennungsfähigkeit zu bewah­ren und zu schär­fen müs­sen die 4 Hunde regel­mä­ßig trai­niert wer­den. Deshalb ist ein täg­li­ches Training mit den bekann­tes­ten Sprengstoffarten unab­ding­bar.

Mit einer 3 Meter lan­gen und 1,30m hohen Suchwand wer­den unse­re Hunde auf die Gefahrenerkennung durch Sprengstoffe vor­be­rei­tet. Selbstverständlich ist die Suchwand über­dacht, damit unse­re Hundeführer und Sprengstoffspürhunde auch bei schlech­tem Wetter aus­rei­chend geschützt sind. Einmal pro Woche fin­det an der Suchwand ein Sprengstoff-Suchtraining statt.

Das Sprengstoffspürteam funk­tio­niert nur so gut, wie Ihre Freundschaft unter­ein­an­der. Um die Teamfähigkeit zwi­schen den Hundeführeren und Sprengstoffspürhunden zu fes­ti­gen, fin­det zwei Mal pro Woche ein Unterordnungstraining auf einem Hundeplatz in Raunheim statt.

Auf dem Gelände befin­det sich auch ein Gebäude mit 150 qm Bürofläche.

  • Hier wird die Buchhaltung der First Class Family®  erle­digt.
  • Außerdem haben wir hier für unse­re Mitarbeiter eine Sportabteilung ein­ge­rich­tet. Hier kön­nen unse­re Angestellten Ihren Energien frei­en Lauf las­sen – eine gute Methode um vom Alltag abzu­schal­ten oder ein­fach mal Dampf abzu­las­sen.

Hier bekom­men Sie einen ers­ten Eindruck von unse­rem Hundequartier:

Das Gebäude von FCZ in Rüsselsheim Suchwand Hundezwinger

Sprengstoffspürhund Wotan

Hundeführerin Corinna Hille mit Sprengstoffspürhund Wotan