Modulares Schulungssystem Luftsicherheit schon ab dem 01.11.2013

Ende Oktober 2013 hat das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) bekannt gege­ben, dass wahr­schein­lich schon ab dem 01.11.2013 das neue modu­la­re Schulungssystem im Bereich Luftsicherheit in Kraft tre­ten soll.

Nachfolgend infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Veränderungen:

  • Das neue Schulungssystem wird in den meis­ten Fällen die Genehmigungspflicht von Schulungsprogrammen durch das LBA auf­he­ben.
  • Kernstück ist der modu­la­re Aufbau, der zukünf­tig dop­pelt ver­mit­tel­te Inhalte an Personen mit meh­re­ren Aufgabenbereichen ver­mei­den soll.
  • Auch bei der jewei­li­gen Dauer der ein­zel­nen Schulungen wird es Veränderungen geben – die Details wer­den nach Inkrafttreten ver­öf­fent­licht.
  • Geplant ist, dass bereits absol­vier­te Schulungen Bestandsschutz haben.
  • Es wird wahr­schein­lich eine drei­mo­na­ti­ge Übergangsfrist geben.